Uncategorized

FanHaus bleibt im Januar geschlossen

Von |2022-01-06T13:06:15+01:006. Januar 2022|Uncategorized|

Aufgrund der pandemischen Lage bleibt das FanHaus im Januar geschlossen. Wir sind per E-Mail und auch telefonisch erreichbar. Den jeweiligen Ansprechpartner findet Ihr auf unserer Homepage unter der Rubrik „Kontakt“ sowie unter „Der Verein“ und „FanHaus Team“. Mit ihm können nach Absprache auch Termine vor Ort vereinbart werden. Unabhängig davon sind Fanartikel jederzeit in unserem „Onlineshop“ erhältlich. Schaut doch mal rein! Weitere Infos folgen, sobald sich die Lage wieder ändert. Bitte beachtet dazu unsere Ankündigungen an gleicher Stelle! Kommt gut ins neue Jahr und bleibt gesund! Euer FanHaus Team

Kommentare deaktiviert für FanHaus bleibt im Januar geschlossen

Unzähmbar in der Wohlfühloase!

Von |2021-12-05T19:51:31+01:005. Dezember 2021|Uncategorized|

An so einem Tag möchte man als Fan im Boden versinken. Wenn der Stürmer in der Halbzeit vom gegnerischen Trainer getröstet wird, dann muss einiges falsch laufen. Die Probleme werden dabei immer deutlicher: Die Mannschaft lässt sich von jedem kämpferischen Gegner den Schneid abkaufen. Einige Spieler beschäftigen sich mehr mit neuen Arbeitgebern als mit ihrer Form. Die finanzielle Krise ist dabei scheinbar noch immer nicht in den Köpfen der Spieler angekommen. Gegen namhafte Gegner wird das „Schaufenster" genutzt, bei "kleinen" Gegnern wird es schon irgendwie reichen, oder auch nicht.... Die Probleme werden nicht offen angesprochen. Es wird sich weiterhin eingeredet, dass nächste Woche alles wieder gut ist. Die Verantwortlichen müssen in die Pflicht genommen werden. Diese Wohlfühloase muss ein Ende haben, JETZT!  

Kommentare deaktiviert für Unzähmbar in der Wohlfühloase!

Die Voraussetzungen für gute Stimmung waren auch schon besser

Von |2021-12-04T14:54:10+01:003. Dezember 2021|Uncategorized|

Beste Laune nach der Derbyniederlage, der späte Anstoß an einem Sonntagabend im Dezembergrau, pandemiebedingt stornierter Eintritt mit der Option, sich ein neues Plätzchen zu suchen: Dem ein oder der anderen wird es da schwerfallen, sich zu motivieren und auf den Weg zum BORUSSIA-PARK zu machen. Gleichwohl werden wir für Euch da sein und freuen uns, wenn Ihr vorbeischaut. Wie gewohnt findet Ihr uns mit Stadionöffnung um 15 Uhr am InfoStand hinter der Nordkurve sowie rund um das Spiel im FanHaus, das um 14 Uhr seine Tore öffnet. Mit der neuen CoronaSchVO in NRW vom 03. Dezember 2021 gelten neue Voraussetzungen für den Stadionbesuch. Für das Heimspiel gegen den SC Freiburg (Anpfiff 17:30 Uhr) sind demnach statt der zuletzt knapp 48.500 nur 15.000 Zuschauer im BORUSSIA-PARK zugelassen. Es gibt ausschließlich Sitzplatzkarten, die im „Schachbrettmuster“ (je zwei Plätze nebeneinander) angeordnet sind. Borussia hat ihr Preissystem angepasst. So kosten etwa Eintrittskarten im bestuhlten Stehplatzbereich 15 Euro. Zutritt zum BORUSSIA-PARK erhalten ausschließlich Personen, die entweder geimpft oder genesen sind (2G-Regelung). Die CoronaSchVO schreibt außerdem eine dauerhafte Maskenpflicht im Stadion vor. Die Maske darf ausschließlich zum Verzehr von Speisen und Getränken, sowie zum Rauchen abgenommen werden. Auch im FanHaus gilt ab sofort die 2G-Regel. Tragt bitte einen Mundnasenschutz, wenn Ihr es betretet – habt Dank für Euer Verständnis! Die Bändchen, mit denen Ihr ins Stadion gelangt, erhaltet Ihr auch bei uns. Die Kontrolle der 2G-Nachweise findet an beiden Zugängen an der Gladbacher Straße und der „Feuerwehrausfahrt“ hinterm Bolzplatz, auf der Seite Richtung Dorthausen/Rheindahlen, statt. Bitte ... mehr

Kommentare deaktiviert für Die Voraussetzungen für gute Stimmung waren auch schon besser
Nach oben