Sommerfahrplan des FPMG

Mit Monatsbeginn lässt Dieter Hecking unsere Jungs fleißig schwitzen. Und auch am FanHaus kommen wir nicht minder ins Schwitzen. Denn die Kirche der Fans wird wie jedes Jahr auf Vorderfrau gebracht.

Planung und Orga der neuen Saison ist ebenfalls im vollen Gange. Damit ihr wisst, wo ihr uns in der Zwischenzeit überall antreffen könnt, hier eine kurze Übersicht mit den wichtigsten Terminen bis zum Saisonstart:

 



23.-29. Juli 2018

Trainingslager in Rottach-Egern: wir sind die gesamte Woche mit dem InfoMobil vor Ort. Das Team der Fanbetreuung steht mit Rat und Tat zur Seite. Darüber hinaus habt ihr die Möglichkeit, euch mit allerlei Fanartikel einzudecken.

29. Juli 2018

Testspiel gegen Ingolstadt in Herzogenaurach: auch hier findet ihr unseren gewohnten Service am InfoMobil.

1. August 2018

FanHaus öffnet um 15 Uhr zum 118. Geburtstag unserer Borussia: Ab August ist es dann wieder zu den üblichen Zeiten an Heimspieltagen sowie in der Woche montags von 10 bis 19 Uhr und mittwochs von 15 bis 18 Uhr geöffnet. Der 1.8.18 15 Uhr ist gleichzeitig auch der Startschuss für unseren freien Vorverkauf von Eintrittskarten für das Pokalspiel beim BSC Hastedt.

12. August 2018

Saisoneröffnung bei der Borussia im BORUSSIA-PARK: Im Rahmen dieser hat unser InfoStand hinter der Nordkurve ab 10 Uhr für euch geöffnet.

19. August 2018

1. Runde DFB-Pokal beim BSC Hastedt: Das InfoMobil ist mit dem Team vor Ort.

25. August 2018

1. Heimspiel in der Liga – große Party im FanHaus: Mit Schwung möchten wir mit euch in die neue Saison gehen und hoffen auf viel Sonnenschein. Denn die Feier wird unter dem Motto „die längste Theke Mönchengladbachs“ überwiegend draußen stattfinden. Die Details verraten wir euch zu einem späteren Zeitpunkt. Nach unserem Familienfest im Juni setzen wir also die Festlichkeiten zu „30 Jahre FPMG“ fort. Und das Jahr ist ja noch nicht zu Ende… Passend dazu treffen sich ab 15 Uhr auch Borussias Kutten zu einem großen Stelldichein im FanHaus. Eine Jury wird den Kuttenkönig 2018 wählen und im Anschluss findet eine Kuttentaufe statt.