Pappkameraden Update

Wir sind nach wie vor vom Zuspruch und dem Bestellaufkommen überwältigt. Die mittlerweile oft kopierte Aktion „seidabei-trotzdem.de“ ist mehr als ein simpler Protest. Sie ist die weltweit beachtete Fanaktion gegen Geisterspiele und Ausdruck außergewöhnlichen Zusammenhalts.

Weiterlesen: Pappkameraden Update

FanHaus bleibt in der laufenden Saison geschlossen

Nun ist es soweit: morgen findet das 2. Geisterspiel im BORUSSIA-PARK statt.

Die vorgeschriebenen Verhaltensregeln, die Hygieneregeln, und vor allem das Versammlungsverbot haben weiterhin Gültigkeit.

 

Wir bitten alle Fans, sich entsprechend zu verhalten und auch nicht zum BORUSSIA-PARK zu kommen. Es wird für uns alle nicht leicht, aber so ist es aktuell nun mal. 

 

Auch unser FanHaus bleibt geschlossen, morgen und zu allen anderen Spielen der laufenden Saison.

Danke für Eure Unterstützung – erste Gelder für wohltätige Zwecke geflossen

Die Aktion seidabei-trotzdem.de hat Dimensionen erreicht, mit denen wir nicht gerechnet haben. Wir sind überwältigt vom Zuspruch und der Teilnahme. Ein herzlichen Dank gilt den zahlreichen ehrenamtlichen Helfern, die uns bei der Umsetzung tatkräftig unterstützen und selbstredend den vielen Fans, die selbst einen Pappkameraden bestellen.

Weiterlesen: Danke für Eure Unterstützung – erste Gelder für wohltätige Zwecke geflossen

Vom Sommermärchen zur Horrorshow

Der Fußball bewegt in den letzten Wochen die Gemüter quer durch die Republik. Hier sind jedoch nicht sportliche Belange mit Traumpässen und Tore aus Fallrückziehern das Thema, sondern die Frage, ob der Profi-Fußball in der jetzigen Phase der Pandemie beginnen soll oder nicht.

Weiterlesen: Vom Sommermärchen zur Horrorshow

„Mahnwache Pappkameraden“ – Stand der Dinge und Antworten auf einige Rückfragen

Liebe Fans unserer Borussia!

 

Das Echo auf unsere Aktion ist gewaltig. Es ist so groß, dass sich ein „Stau“ gebildet hat.  Am digitalen Drehkreuz warten noch sehr viele von derzeit insgesamt ca. 12.000 Bestellungen. Im FanHaus sitzen zwei Mitarbeiterinnen des FPMG rund um die Uhr an der Bearbeitung der E-Mails, die in der Reihenfolge des Geldeingangs bearbeitet werden. Aktuell bearbeiten wir die Bestellungen von Ende April.

Weiterlesen: „Mahnwache Pappkameraden“ – Stand der Dinge und Antworten auf einige Rückfragen